SAMAI Plantain (Kochbanenen) Chips mit Lime und Meersalz 70 g

NEU
Lagerbestand: 10 Stk
SAMAI Plantain (Kochbanenen) Chips mit Lime und Meersalz 70 g

Knusprige Plantain- (Kochbananen-) Chips, in kleinen Portionen mit Lime und Meersalz hergestellt. 

GLUTENFREI

PALEO

VEGAN

MILCHFREI

OHNE ZUCKERZUSATZ

GMO-FREI

MSG-FREI

TRANSFERFETTFREI

CHOLESTERINFREI

1,29 (inkl. MwSt.) zzgl. Versand
18,43 €/kg (inkl. MwSt.)
Zu den Favoriten
Drucken
Artikel vergleichen
Fragen zum Artikel
Beschreibung
Ähnliche Artikel
Daten
Beschreibung

Lieferzeit: 2-3 Tage*

* gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandinformationen

Zutaten: Kochbananen (70%), ungehärtetes Palmöl (Palmolein), (Lime Pulver 2,25%) Meersalz (1%).

Die Kochbananen, aus denen die SAMAI Plantain-Chips hergestellt werden, stammen von Bauern an der Pazifikküste Ecuadors.

 

Die Bananen werden auf natürliche Weise gereift, manuell geerntet und die schönsten Stücke mit der Hand ausgewählt. Dann werden sie in die Verarbeitungsstätte direkt bei der Plantagen transportiert, damit die Rohstoffe möglichst frisch bleiben. Nach Ankunft im Betrieb werden sie von erfahrenen Händen ausgewählt, geschält und in Scheiben geschnitten. Danach werden sie in nicht hydratiertem purem Pflanzenöl knusprig gebraten, so bleiben das natürliche Aroma und die vielen Nährstoffe erhalten.

 

Die Chips werden ausschließlich mit Meersalz gewürzt. Sie enthalten keinen Zuckerzusatz, künstliche Geschmacksverstärker, künstliche Aromen, Farbstoffe oder Natrium-Glutamat. Dadurch bleibt der vollkommen natürliche Geschmack erhalten.

 

Die Chips werden unter streng kontrollierten Bedingungen ausgepackt,  damit die Frische und die hervorragende Qualität erhalten bleiben.

 

Die Plantain (Kochbanane) ist eine Bananenart, die gekocht, gedünstet oder gebacken, gebraten oder frittiert verzehrt wird. Wegen des hohen Nährstoffgehaltes gilt sie in den Küstenregionen von Süd-Amerika, Afrika und Asien als Grundnahrungsmittel.

 

Beim Frittieren oder Braten der Kochbanane wird ausschließlich nicht hydriertes Palmöl (Palmolein) verwendet. Dieses wenig gesättigte (eher flüssige) Öl wird aus der Frucht der Ölpalme durch Kochen oder Pressen gewonnen. Bei diesem Prozess wird kein chemisches Mittel verwendet. Palmolein enthält im Gegensatz zu Palmkernöl und Kokosöl weniger gesättigte Komponenten.

 

Wie auch andere Pflanzenöle, ist auch das Palmolein cholesterinfrei, und da es nicht hydriert wird, ist es auch frei von Transfetten. Es ist reich an Tokoferolen und Tokotrienoden (Vitamin E. Das rote Palmöl ist die beste natürliche Beta-Karotin-Quelle (Provitamin A).

Das Palmolein wurde anhand folgender Kriterien für die Herstellung der SAMAI-Produkte ausgewählt:

  1. Die Fettsäuren sind im Palmöl in vollkommener Harmonie und sorgen dafür, dass das Öl auch bei starker Hitze stabil bleibt. 
  2. Ölpalmen wachsen in der gleichen Regionen (in den Tropen von Ecuador) wie die anderen Zutaten. So wird frisches Öl verwendet und ein Beitrag zur Entwicklung der örtlichen Wirtschaft geleistet.
  3. Last but not least stammt das verwendete Öl von Plantagen außerhalb des geschützten Regenwaldes. Die Palmen bedecken ihr Umfeld mit einer grünen Laubkrone und ermöglichen damit die Entwicklung von zahlreichen Pflanzen und Tieren. Durch ihre Kohlendioxidaufnahme sind sie effektiver bei der Luftreinigung als Sojaplantagen.

Zutaten: Kochbananen (70%), ungehärtetes Palmöl (Palmolein), Meersalz (1%).

 

Enthält nur natürlich vorkommende Ballaststoffe und Zucker.

Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g Produkt:

Energie kj

2373

Energie kcal

567

Fett

33,3 g

davon gesättigte Fettsäuren

17,7 g

Kohlenhydrat

60 g

davon Zucker

0 g

Protein

3,3 g

Salz

0,8 g

Ähnliche Artikel
Daten
Lagerbestand
10 Stk
Artikel-Nr.
PC0062
Status
NEU    
Gewicht
70 g/Stk
WebShop System