ÜBER UNS

 

Liebe Kunden,

Die Speisekammer Backmischungen werden in Ungarn in einer kleinen Familienmanufaktur hergestellt.

"Ich bin Gabi Liszi-Fekete, Reformernährungswissenschaftlerin und Produktentwicklerin der glutenfreien Speisekammer Back- und Mehlmischungen. Für meine Arbeit wurde ich im Jahr 2018 zur Produktentwicklerin des Jahres gekürt.

2011 habe ich zusammen mit meinem Mann meine Ernährung und Lebensweise komplett umgestellt. Seitdem ernähren wir uns nach den Prinzipien der Paleo-Diät und des „Clean Eating”. Ich hatte eine ganz besondere persönliche Motivation: Ich wollte Mutter werden. Dem stand jedoch meine Schilddrüsenüberfunktion im Wege. Mein Gesundheitszustand verbesserte sich trotz jahrelanger Medikamenteneinnahme nicht. Dazu kamen noch die Begleiterkrankungen PCO Syndrom (polyzystische Ovarien) und Insulinresistenz hinzu. Ich hatte eine Herzfrequenz von 130, was mein Herz völlig überlastet hat und ich konnte kaum Treppensteigen.   Ich fühlte mich sehr schwach.

Dank der neuen Ernährung hat sich mein Körper schnell erholt und nach ein paar Monaten fühlte ich mich großartig. Obendrein wurden wir mit drei entzückenden Kindern belohnt. Die richtige Ernährung ist für uns mittlerweile selbstverständlich geworden und hat uns gezeigt, dass nichts unmöglich ist. Diese Lebensweise verleiht mir viel Kraft, Freude und Energie für meine täglichen Aufgaben. Ich bin selten müde, meistens gut gelaunt und gehöre so gar nicht zu den erschöpften Müttern. Ich habe genug Kraft und Energie, um mit den Kindern zu spielen, Spaß zu haben, einen Haushalt zu führen und nebenbei zu arbeiten. Ich habe mich im Laufe der Jahre von vielen ernsten Gesundheitsproblemen erholt, von denen ich heute weiß, dass sie durch Ernährung behoben werden können.

Ich denke aber auch, dass wir nicht krank sein müssen, um etwas für unsere Gesundheit zu tun. Prävention ist viel einfacher.

Am Anfang verbrachte ich sehr viel Zeit in der Küche, weil wir alles selbst zubereiteten. Ich machte mir von Anfang an Notizen in mein Lieblingsheft für meine Kuchen- und Brotrezepte. Als ich bereits eine beträchtliche Sammlung hatte und all die neuen Zutaten kennenlernte, beschloss ich auf Drängen meines Mannes, auch anderen dabei zu helfen, auf eine lebensnahe, schnelle und einfache Ernährung umzusteigen und selbst eine Reihe von Produkten zu entwickeln, die auch andere begeistern würden.

So entstanden 2014 die Speisekammer Backmischungen, die mittlerweile auch mir das Kochen erleichtern. Selbst mit drei Kleinkindern fällt es mir leicht, schnell etwas Leckeres auf den Tisch zu zaubern.

Die Möglichkeit, anderen Menschen zu helfen, motiviert meine Arbeit bis heute. Für mich ist es zum Hobby geworden. Die Entwicklung eines neuen Produktes ist für mich immer sehr spannend, wie all die kleinen Zwischenschritte am Ende zum fertigen Produkt führen. Vor den Einführungen kann ich vor lauter Aufregung kaum schlafen.

Speisekammer Backmischungen in Deutschland

Im Herbst 2019 haben wir beschlossen, diese wunderbaren Produkte nach Deutschland zu bringen. Mein Name ist Eszter Burgolits, ich habe mehr als die Hälfte meines Lebens in Berlin verbracht. Ich habe früher in der Gastronomie gearbeitet, aber als Mutter von drei Kindern war ich in den letzten Jahren hauptsächlich zu Hause.

Ich leide seit über 13 Jahren an der Hashimoto-Krankheit (Autoimmunerkrankung mit Schilddrüsenunterfunktion), die im Laufe der Jahre immer unangenehmer wurde. Vor einigen Jahren habe ich gelesen, dass diese Krankheit (wie auch viele andere) mit der richtigen Ernährung aufgehalten werden kann und so trotz Erkrankung ein beschwerdefreies Leben möglich ist. Ich bin auf die sogenannte „Paleo“-Ernährung umgestiegen, aber das war zu der Zeit nicht einfach. Weder das Angebot noch die Qualität der Produkte waren zufriedenstellend, aber das größte Problem war der Geschmack der glutenfreien Low-Carb-Produkte. Üblicherweise ist beim Einkaufen das wichtigste Entscheidungskriterium der Geschmack. Ob das Essen gesund und nahrhaft ist, ist leider nur zweitrangig. Andernfalls würde niemand Deutschlands Lieblingsgummibärchen oder die Haselnusscreme der bekannten Marke kaufen. Die Lebensmittelindustrie stellt billige Produkte her, die unsere Sinne (mit Geschmacksverstärker, übermäßigem Zucker, etc.) täuschen. Essen ist für viele eine der wichtigsten Freuden im Leben. Die Speisekammer-Produkte haben uns genau dieses Gefühl vermittelt. Gleich beim ersten Versuch waren wir überzeugt, weil uns alles hervorragend geschmeckt hat und wir hatten dabei auch noch ein gutes Gewissen, dass all das auch gesund war.

"Leider ist die Überzeugung weit verbreitet, dass Gesundes nicht lecker sein kann. Ich bin vom Gegenteil überzeugt."

Als Mutter ist es mir sehr wichtig, dass meine Kinder auch Freude an gesunder Ernährung entwickeln. Dabei erwiesen sich alle Speisekammer Produkte als sehr hilfreich. Unsere elfjährige Tochter kocht und backt sehr oft und gerne mit den Backmischungen. Um sie zu zitieren: „Es macht mir viel Spaß, weil die Rezepte einfach sind und immer gelingen“.

Mein Name ist Gábor Burgolits, ich lebe seit fast 6 Jahren in Berlin. Vor mehr als 10 Jahren stieß ich auf ein Buch über die Paleo-Ernährung. 

Ich war schockiert über das, was ich darin las. Der Autor hatte die Ergebnisse zahlreicher Forschungen analysiert und war zu dem Schluss gekommen, dass die Zivilisationskrankheiten hauptsächlich durch falsche Ernährung verursacht werden. Die schnellen Kohlenhydrate, wie Milch und Zucker, sind die Hauptrisikofaktoren für die Entstehung von Herz-Kreislauf-, Krebs-, Autoimmun- und vielen anderen Erkrankungen. Glutenhaltiges Getreide wie Weizen, Bestandteil der wichtigsten Lebensmittel des Menschen, gehört leider auch dazu. Durch Weglassen dieser Nahrungsmittel können wir viele lästige Gesundheitsprobleme beseitigen.

Wir haben beschlossen, diese schädlichen Grundstoffe aus unserer Ernährung zu streichen. Es war nicht einfach. Es waren nur sehr wenige Produkte verfügbar und die meisten von ihnen waren nicht wirklich lecker. Aber wir haben nicht aufgegeben. Wir probierten viele verschiedene Produkte von unterschiedlichen Herstellern. Mit der Zeit verbesserte sich langsam sowohl die Auswahl als auch die Qualität. Während eines Besuches in unserer Heimat Ungarn im Jahr 2019 lernten wir dann die Speisekammer Back- und Mehlmischungen, eine Premium-Produktlinie einer kleinen ungarischen Manufaktur, kennen. Wir probierten die gesamte Produktpalette, die nicht nur uns, sondern auch unseren kritischen Kindern auf Anhieb zusagte. Wir bestellten schnell eine kleine Auswahl der Produkte und brachten sie mit nach Deutschland, wo wir sie unseren Freunden und Verwandten zeigten, die allesamt begeistert waren. All das liegt erst einige Monate zurück, und wir können bereits stolz behaupten, dass diese hervorragenden Produkte nun mehr auch in Deutschland erhältlich sind.

Lasst es euch schmecken und bleibt gesund!!!

Berlin, 26.01.2020.

 

 

 

WebShop System