GLUTENFREIE REZEPTE

Glutenfreie Sauerteig-Focaccia mit getrockneten Tomaten und Knoblauch

10.09.2020 17:35
Zsuzsanna Derecskeiné Horváth

Glutenfreie Sauerteig-Focaccia mit getrockneten Tomaten und Knoblauch

 

 

Zutaten:

1 Packung Speisekammer Mehrkornbaguette Backmischung

100 g glutenfreier Sauerteig

100 ml Wasser

2 EL Olivenöl

Eine Handvoll getrocknete Tomaten

2 Knoblauchzehe

Nach Geschmack Thymian oder andere Gewürze

Salz

 

Zubereitung:

Die Backmischung mit dem Sauerteig, dem Öl, dem Wasser, den Gewürzen und mit den klein geschnittenen, getrockneten Tomaten gut vermischen. Luftdicht verschlossen bei Zimmertemperatur für 1 Nacht ruhen lassen. Dann auf einer mit etwas Mehl bestreuten Arbeitsmatte den Teig gut durchkneten und anschließen auf eine Größe von 0,5 cm ausrollen. Schließlich mit ein wenig öl bepinseln und mit etwas Salz bestreuen. Dann bei Zimmertemperatur mit einem Küchentuch verdeckt 2 Stunden ruhen lassen. Zuletzt bei 200°C 20 Minuten und danach bei 180°C 15 Minuten backen. Auf dem Backgitter auskühlen lassen und genießen!

Guten Appetit!

Kaufen Sie direkt von der Deutschlandsvertretung des Herstellers: Speisekammer Manufaktur

Für weitere glutenfreie Rezepte klick HIER:

 

 

WebShop System