GLUTENFREIE REZEPTE

Glutenfreie Kokoskugeln

24.04.2020 11:04
Zsuzsanna Derecskeiné Horváth

Glutenfreie Kokoskugeln (glutenfrei, milchfrei, ohne Zuckerzusatz, ohne Ei)

 

Zutaten für den Kekskrümel:

250 g Speisekammer Veganer Pfannkuchen und Kekse Backmischung

80 g Kokosöl

80 g Kokossahne

60 g Erythrit

2 Prisen gemahlene Vanille

Die Zutaten zusammenmischen und durchkneten. Den Teig zwischen zwei Lagen Backpapier 5 mm dick ausrollen und bei 200 ° C 14 Minuten lang backen. Auf einem Backgitter auskühlen lassen und die Kekse zerbröseln/mahlen.

 

 

Zutaten für den Kakao-Teil:

1 Portion gemahlene Kekse

3 EL Kakaopulver

2 EL Rum/Aroma (optional)

3 EL zuckerfreie Aprikosenmarmelade

50-80 g Erythrit oder Xylit (je nach Vorliebe)

100 g Kokosöl

Kokosraspeln zum Streuen und Wälzen

Entkernte Sauerkirschen

Zubereitung: Die Zutaten zusammenkneten (außer die Kokosraspel und die Sauerkirschen) Kugel formen, eine Sauerkirsche in die Mitte drücken und in Kokosraspel wälzen, danach für 1-2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.

Kaufen Sie direkt von der Deutschlandsvertretung des Herstellers: Speisekammer Manufaktur

Für weitere glutenfreie Rezepte klick HIER:

 

WebShop System