GLUTENFREIE REZEPTE

Glutenfreier Christstollen

29.11.2020 18:43
Edina A. Tóth

Glutenfreier Christstollen

Zutaten:

200 g Speisekammer Hefeteig Traum Backmischung

40 g Birkenzucker oder ein anderes natürliches Süßungsmittel nach Wahl

130 g Wasser

3 Eier Größe M

20 ml Zitronensaft

25 g geschmolzene Bio-Butter oder Kokosöl

abgeriebene Schale 1 Bio-Orange

1 TL Stollen Gewürzmischung

100 g Rosinen

80 g Orangeat

80 g blanchierte,gestiftete Mandeln

Rum

Puderxilit zum Bestreuen

40 g geschmolzenes Ghee oder Bio-Butter zum Bepinseln des Stollens

Zubereitung: 

Zuerst legen wir die Rosinen in Rum ein. Rosinen in eine Schale geben und mit so viel Rum übergießen, dass sie bedeckt sind. Über Nacht durchziehen lassen. Rosinen abseihen und mit Orangeat und gehackten Mandeln zusammen mengen.

Für den Teig, Teigzutaten zusammen mischen und den Teig für 30 min in den Kühlschrank stellen. Danach etwas mit den Händen durchkneten und auf einer bemehlten Arbeitsfläche mit den Händen Rechteckig formen. Auf den Teig die Früchte-Nussmischung verteilen und vorsichtig unterkneten. Teig zum länglichen Laib formen. Mit der Teigrolle, etwa die Hälfte des Stollens über die lange Kante eine längliche Mulde eindrücken, den dickeren Teil einfach überschagen und den Laib mit den Händen noch mal zurechtformen. Ein Backblech mit Backpapier belegen und den Christstollen darauflegen.

Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad Ober und Unterhitze ca. 30 Minuten backen. In noch warmem Zustand, Stollen mit dem geschmolzenen Ghee oder Butter bepinseln und abkühlen lassen. Jetzt mit Puderxilit dick bestreuen.

 

Kaufen Sie direkt von der Deutschlandsvertretung des Herstellers: Speisekammer Manufaktur

Für weitere glutenfreie Rezepte klick HIER:

WebShop System