GLUTENFREIE REZEPTE

Glutenfreier Sauerkirschkuchen

10.06.2020 14:10
Zsuzsanna Derecskeiné Horváth

Glutenfreier Sauerkirschkuchen

Zutaten:

1 Pck. Speisekammer Zarter Biskuitteig Backmischung

6 Eier (ca.320 g)

60-70 g Erythrit oder Xylit

6 EL kaltes Wasser

2 EL flüssiges Kokosöl

300 g entsteinte Sauerkirschen

 

Zubereitung:

6 Eigelb (Größe M) mit 60-70 g Erythrit oder Xylit aufschlagen, bis die Masse weiß wird. In einer anderen Schüssel Eiklar mit einer Prise Salz aufschlagen. Vermengen Sie die Eigelbmasse, 6 EL Wasser, 2 EL flüssiges Kokosfett und die Mehlmischung. Eischnee nach und nach sehr vorsichtig unter die Eigelbmasse ziehen. Den Teig in die Springform geben. Mit Sauerkirschen bestreuen. Backen Sie den Teig in einer 29 * 20 cm großen Springform bei 180 Grad (Ober- und Unterhitze, ohne Umluft) 35 Minuten lang (Stäbchentest). Es kann die Grundlage für alle Arten von Biskuit, Torte und Kuchen sein.

Kaufen Sie direkt von der Deutschlandsvertretung des Herstellers: Speisekammer Manufaktur

Für weitere glutenfreie Rezepte klick HIER:

WebShop System