GLUTENFREIE REZEPTE

Ungarische Gulaschsuppe mit glutenfreien Nockerln

07.05.2020 16:24

 

Ungarische Gulaschsuppe mit Nockerln

Zutaten:

500 g Rindfleisch

1 große Zwiebel

3 Knoblauchzehe

3 Karotten

2 Petersilienwurzeln

1 große Tomaten

1 TL Paprikapaste (Gulyascreme), wenn vorhanden

1 Spitzpaprika

300 g Zellerie (oder Kartoffel) 

1 TL gemahlene Kümmel

1 EL Paprikapulver

40 g Schweineschmalz oder Öl

Salz

Pfeffer

Zutaten für den gezupften Nockerln:

70 g Speisekammer Fertigmischung für hausgemachte Spätzle und Nudeln

40 ml Wasser

1 Ei

Zubereitung:

Karotten und Petersilienwurzeln in Scheiben schneiden. Kartoffeln/Zellerie und Tomaten klein würfeln. Zwiebeln ebenfalls sehr klein würfeln. Das Selleriegrün gut waschen aber ganz lassen. Die Paprika halbieren. Das Fleisch in 1,5-2 cm große Würfel schneiden.

Die Zwiebeln in zerlassenem Schmalz oder in Öl glasig dünsten. Dann bei schwacher Hitze das Paprikapulver und die Gulyascreme im nicht zu heißen Zwiebelfett schnell verrühren. Die Fleischwürfel hineingeben, salzen und rösten. Ist der Fleischsaft der sich bildet verschmort, den Kümmel zufügen und zugedeckt bei mäßiger Hitze, unter zeitweiligem Rühren und wiederholtem Nachgießen von etwas Wasser schmoren lassen. Das Fleisch soll nicht kochen, sondern in wenig Brühe eher im Dampf garen.

Inzwischen kann man die Nockerl zubereiten. Mehl, Wasser und Ei mit einer Prise Salz zu einem Teig verkneten. 

Bevor das Fleisch vollkommen gar ist, den Saft bis auf das Fett einschmoren. Karotten, Petersilienwurzeln und Kartoffeln hinzufügen und etwas mitrösten. Gepresste Knoblauch dazugeben. Dann mit der restlichen Brühe aufgießen. Tomaten und Paprika  hineingeben. Wenn die Karotten gar sind, die gezupften Nockerln in der Suppe kochen. Die endgültige Menge durch Zugabe von Knochenbrühe oder Wasser bestimmen. Den Nockerlnteig in die Suppe geben, entweder mit dem Spätzlehobel oder einfach vom Brett schaben. Zum Schluss mit Salz nachwürzen. Wer es scharf mag, kann noch scharfes Paprikapulver mit hinzufügen.

Kaufen Sie direkt von der Deutschlandsvertretung des Herstellers: Speisekammer Manufaktur

Für weitere glutenfreie Rezepte klick HIER:

 

 

 

 

 

WebShop System