GLUTENFREIE REZEPTE

Glutenfreie Grissini

02.05.2020 09:28
Erika Sass

Grissini

Zutaten:

150 g  Speisekammer Ausrollteig für salzige Kekse,

100 g Speisekammer Mehrkornbaguette Backmischung,

4 Eier,

80 g geschmolzenes Kokosfett,

30 ml Zitronensaft,

50 ml Wasser,

1 TL Salz (je nach Geschmack)

 

Zubereitung:

Zuerst habe ich die Eier aufgeschlagen und die Menge von ca. einem Ei (ca. 2 EL) zum Bestreichen beiseite gestellt.
Dann habe das Wasser und das flüssige Kokosfett ich zu den Eiern hinzugefügt, die Mehlmischungen miteinander vermengt und mit dem Salz zu den Eiern gegeben.
Dann habe ich den Teig für eine halbe Stunde an einem kühlen Ort ruhen lassen.
Nach dem Ruhen habe ich ihn auf einer Silikonplatte gut durchgeknetet (wenn keine Silikonunterlage zur Verfügung steht, etwas Mehl auf die Arbeitsplatte streuen) und ausgerollt. Ich habe immer einen walnussgroßes Teigstück etwas durchgeknetet und zu einer Stange gerollt. Je dünner, desto knuspriger das Ergebnis.

Zum Schluss habe ich ein Rost mit Backpapier belegt und die Stangen darauf verteilt. Ich habe sie mit Ei bestrichen und bei 200 Grad 5 Minuten gebacken, dann bei 180 Grad weitere 15 Minuten.

Kaufen Sie direkt von der Deutschlandsvertretung des Herstellers: Speisekammer Manufaktur

Für weitere glutenfreie Rezepte klick HIER:

WebShop System